Gewinner des „INNOspace  Masters 2018“

Die Gewinner des dritten INNOspace Masters wurden am 5. Juni 2018 im Humboldt Carré in Berlin gekürt

Die Gewinner des INNOspace Masters wurden am 5. Juni 2018 im Humboldt Carré in Berlin, im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung prämiert. Begleitend dazu fand eine Konferenz zum Thema „Space Moves“ statt. Fast 200 Teilnehmer aus 8 Nationen nutzten die Möglichkeit zum Networking und Innovationstracking. Führende „Space Moves!“-Akteure aus Politik und Wirtschaft bereicherten die Konferenz mit Vorträgen über aktuelle Trends im Bereich Technologietransfer, innovative Lösungen und neue Geschäftsmodelle. In zwei Podiumsdiskussionen wurden die Themen „Gründungsfinanzierung“ und „Raumfahrtgeschäftsmodelle für die Zukunft“ erörtert.

 

Hier finden Sie die aktuellen Bilder und Ideen:

Bildergalerie

Gewinnerideen

 

Der INNOspace Masters wird vom Raumfahrtmanagement (RFM) des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR), eingebettet in die Initiative INNOspace®, veranstaltet. AZO Anwendungszentrum GmbH Oberpfaffenhofen, ein internationales Networking-Unternehmen für luft- und raumfahrtrelevante Innovationswettbewerbe, richtet den INNOspace Masters seit 2015 im Auftrag des DLR RFM aus. Partner des Wettbewerbs sind Airbus, OHB und die ESA Business Incubation Centres Bavaria und Hessen & Baden-Württemberg.

Timeline

  • 8 Nov 18
    INNOspace Masters Kick-Off, Potsdam



  • Nov 18 - Feb 19
    Einreichungsphase für den
    INNOspace Masters 2019



  • Feb – April 19
    Evaluierung und Präsentation der eingereichten Ideen zum INNOspace Masters 2019


  • Sommer 19
    Konferenz und Preisverleihung

Gewinner 2018

Gewinner 2018

Partner

Newsletter abonnieren